Kurssuche

/ Kursdetails

In Kooperation mit dem Wupperverband und dem Naturgut Ophoven
7 bis 12 Jahre

24251195X Wasser ist Leben. Die Dhünntalsperre entdecken

Beginn Di., 09.07.2024, 09:30 - 13:00 Uhr
Kursgebühr 23,40 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Britta Demmer
Bemerkungen Da im praktischen Teil mit Wasser experimentiert wird, solltet ihr Gummistiefel oder Wasserschuhe mitbringen sowie Ersatzkleidung, falls ihr nass werdet. Da die Temperatur im Staudamm im Durchschnitt nur auf 8 Grad Celsius steigt, solltet ihr eine Jacke mitbringen auch wenn es draußen warm ist.

Kursort: Große Dhünn-Talsperre, Lindscheid 17, Wermelskirchen

Wo kommt unser Trinkwasser her und warum muss man es schützen? Der Frage gehen wir bei einer Führung an Dhünn-Talsperre nach.
Zunächst schauen wir uns die Arbeitsweise einer Trinkwassertalsperre an. Dazu besichtigen wir den Trinkwasserentnahmeturm und steigen 300 Stufen hinab in den Kontrollgang des Staudamms. Anschließend werdet ihr selber aktiv: Mit Keschern und Sieben ausgerüstet, entnehmt ihr kleine Wassertiere aus der Dhünn unterhalb der Talsperre und bestimmt sie. Wir erklären euch, was uns die kleinen Tiere über die Wasserqualität mitteilen.
Da im praktischen Teil mit Wasser experimentiert wird, solltet ihr Gummistiefel oder Wasserschuhe mitbringen sowie Ersatzkleidung, falls ihr nass werdet. Da die Temperatur im Staudamm im Durchschnitt nur auf 8 Grad Celsius steigt, solltet ihr eine Jacke mitbringen auch wenn es draußen warm ist.




Kursort

Lindscheid
42929 Wermelskirchen

Termine

Datum
09.07.2024
Uhrzeit
09:30 - 13:00 Uhr
Ort
Lindscheid,