/ Kursdetails

21110000E Wermelskirchener Stolpersteine - als online Vortrag mit Skript für den individuellen Spaziergang über den Stadtfriedhof

Beginn So., 31.01.2021, 11:15 - 12:45 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Armin Himmelrath
Bemerkungen Treffpunkt: Eingang Stadtfriedhof Wermelskirchen, Berliner Straße

Wir bitten um ANMELDUNG bis Freitag, 29.1. 9.00 Uhr aufgrund der online Veranstaltung! Sie erhalten dann den Link und das Skript.
Auf den Spuren der NS-Zeit in Wermelskirchen zum Jahrestag der Befreiung von Auschwitz.
Opfer und Täter, Kommunisten und Nazis, Zwangsarbeiter und Mitläufer - auf dem Stadtfriedhof liegen die Gräber dicht beieinander und erzählen von der Geschichte Wermelskirchens unterm Hakenkreuz. Einige der Menschen, die damals in Wermelskirchen lebten, lernen Sie bei diesem Spaziergang kennen. Armin Himmelrath ist Mitglied des Vereins Bergische Zeitgeschichte (BZG) und Wissenschaftsjournalist.
Die Veranstaltung findet als online-Gespräch mit Armin Himmelrath statt, die angemeldeten Teilnehmende erhalten ein Skript, mit dem sie anschließend individuell über den Friedhof gehen können.




Kursort

Wermelskirchen; Innenstadt




Termine

Datum
31.01.2021
Uhrzeit
11:15 - 12:45 Uhr
Ort
Wermelskirchen; Innenstadt