/ Kursdetails

ZT49255S Afrikanisches Trommeln Workshop für Anfänger/innen

Beginn So., 10.11.2019, 10:00 - 17:15 Uhr
Kursgebühr 39,80 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Uli Riechert

Afrikanischer Rhythmus fasziniert die meisten Menschen spontan. Durch seine Leichtigkeit und Magie fährt er direkt in den Körper und löst dort unwiderstehliche Bewegungsimpulse aus, die sich je nach Temperament als Fußwippen, Tanzen oder in dem Wunsch des Musikmachens äußern. Das Glück, das sich einstellt, wenn man sich dieser mitreißenden Musik überlässt, ist immer auch gesteigertes mitmenschliches Glück, denn afrikanische Trommelmusik bringt Menschen miteinander in Kontakt. Situationen, in denen diese Musik erklingt, sind Situationen intensiver Kommunikation.
Die Djembe, die weltweit wohl populärste afrikanische Trommel mit ihrer großen klanglichen Vielfalt, wird als Basis- und Soloinstrument eingesetzt. Kenkeni, Sangban und Dunumba runden mit ihrem kraftvollen Klang das Spektrum nach unten ab und bilden so den musikalischen Puls. Die Glocken mit ihrem quirligen, treibenden Klang lassen das Ganze dann zu einem sehr dynamischen, abwechslungsreichen Gruppenerlebnis werden.
Wer afrikanische Instrumente besitzt, kann sie gerne mitbringen.




Kursort

Realschule Leichlingen;

Am Hammer 1
42799 Leichlingen

Termine

Datum
10.11.2019
Uhrzeit
10:00 - 17:15 Uhr
Ort
Realschule Leichlingen; Am Hammer 1,