ZS50019S Die Bindungsbeziehung als Baustein der kindlichen Entwicklung Abendseminar

Beginn Di., 07.05.2019, 18:00 - 21:45 Uhr
Kursgebühr 30,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Birgit Fischer


Die lebenswichtige Bindung ist ein Prozess, der in einem psychologischen Band zwischen dem Kind und dessen Bezugsperson mündet. Ohne Bindung kein Leben!
In dieser Fortbildung erfahren Sie Grundlegendes über die Entstehung, Entwicklung und Bedeutung der Bindung. Welche Vorteile eine sichere Bindung für uns Menschen hat und wie Sie als Fachkraft die Beziehung zu den Ihnen anvertrauten Kindern positiv gestalten können.
Sicher gebundene Kinder haben ein besseres Körperwachstum, eine gute Sprachentwicklung, einen besseren Zugang zur Kreativität und ein gesundes Sozialverhalten. In einem abwechslungsreichen und praxisorientierten Seminar verspricht Ihnen die Referentin "Aha-Erlebnisee", Erkenntnisgewinn zur eigenen Bindungsbiografie und neue Zugänge zur persönlichen Haltung. Tipps zur praktischen Umsetzung in der Eingewöhnungszeit und dem Tagespflegealltag inklusive!
Die Teilnehmer erhalten am Ende des Seminars ein Skript.




Kursort

DRK-Kindergarten "Wunderwelt"

Berliner Str. 23a
42929 Wermelskirchen

Termine

Datum
07.05.2019
Uhrzeit
18:00 - 21:45 Uhr
Ort
DRK-Kindergarten "Wunderwelt" Berliner Str. 23a,