Warenkorb:  Ihr Warenkorb enthält 0 Kurse
Sie sind hier: 
Salben-Workshop
Salben-Workshop

Kurs in den Wareenkorb legen  oder  direkt anmelden

Kursnummer:
ZQ65420S
Kursstatus:
Der Kurs ist fast ausgebucht

Ölauszüge von Heilkräutern aus Blüten, Blättern und Wurzeln werden hergestellt und mit Bienenwachs und Zugabe von ätherischen Ölen zu Salben für die eigene Nutzung verarbeitet. Jeder Teilnehmer stellt eine Salbe für sich selbst und jedem der Teilnehmer her. So nimmt jeder Teilnehmer mindestens 5 Salben mit nach Hause. Hergestellt werden: Insektenstichsalbe, Minzbalsam für Erkältungen, Kamille-Schafgarbensalbe bei Wundheilungsstörungen und Entzündungen, Beinwellsalbe bei Gelenkbeschwerden und Sportverletzungen, Johanniskrautsalbe bei Muskelverspannungen, 8-Kräutersalbe gegen diverse Beschwerden.
Die Wirkungsweise der verwendeten Pflanzenteile werden vom Heilpraktiker Torsten Salamon anschaulich dargestellt und erläutert sowie Kontraindikationen besprochen.
Die Kosten für die Salbenherstellung von 9 € (1,5 € pro Salbendose a 30g) werden im Kurs umgelegt! Ein Skript kann gegen Unkostenbeitrag erworben werden.

Termin:
Sa. 09.06.2018
Dauer:
1 Termin
Uhrzeit:
10:00 - 13:45 Uhr
Leitung:
Kursort(e):
  • Wermelskirchen; Heilpraktikerpraxis Salamon; Joseph-Haydn-Str. 2
    Joseph-Haydn-Str. 2
    42929 Wermelskirchen ..
Entgelt:
26,50 €Euro
Min. Teilnehmerzahl:
5
Max. Teilnehmerzahl:
8

Copyright © die VHS 2012